Die Geschichte von RESCUE®

DIE BLÜTENESSENZEN VON EDWARD BACH

Edward Bach persönlich glaubte daran, dass Einstellung und mentaler Zustand eine elementare Rolle im Erhalt der eigenen Gesundheit spielen. Bach war einer der ersten Ärzte, der den Einfluss von mentaler und emotionaler Gesundheit auf das körperliche Wohlbefinden erkannte – ein Gedanke, den die moderne Medizin erst in den letzten Jahrzehnten angenommen hat. Von diesem Punkt an widmete er sein Leben dem Erforschen dieser Verbindung, um Wege zu finden, den Menschen zu helfen.

In den frühen 1930ern führte Edward Bachs Forschung zu der Identifikation von 38 verschiedenen Blütenessenzen. Genau diese Essenzen werden auch heute noch in den RESCUE® Produkten eingesetzt.

Um diese Essenzen der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen hat Edward Bach die Unterstützung von Nelsons Homöopathischer Apotheke in London gesucht. Unter seiner Anleitung wurden dort die von ihm bereitgestellten Essenzen verkauft. Heute produziert Nelsons Millionen Fläschchen mit der Original Bach®-Blütenmischung zum weltweiten Verkauf.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung auf unserer Website zu ermöglichen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren.
Mehr Informationen

Ihre Privatsphäre

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann diese in Form von Cookies Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen. Wir verwenden diese Informationen hauptsächlich, um sicherzustellen, dass die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten, aber auch um zu erfahren, wie wir Ihr Surferlebnis in Zukunft verbessern können. Die gesammelten Informationen identifizieren Sie in der Regel nicht persönlich. Sie helfen uns aber dabei, Ihnen eine persönlichere und anwenderfreundlichere Webseite zu bieten.
Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre! Sie können selbst entscheiden, welche Arten von Cookies Sie zulassen möchten. Für mehr Informationen und Berechtigungsänderungen klicken Sie auf die verschiedenen Optionen. Das Blockieren einiger Cookies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Funktionen der Website nicht mehr wie erwartet funktionieren.

Funktionelle Cookies

(Erforderlich)
Diese Cookies ermöglichen Ihnen die Nutzung der Website und sind erforderlich, damit die Website wie erwartet funktioniert.

Diese Cookies sind erforderlich

Tracking Cookies

Anonym. Performance Cookies unterstützen uns dabei zu verstehen, wie die Website genutzt wird und wie wir sie verbessern können. Einige dieser Performance Cookies werden von Drittunternehmen eingestellt, denen wir vertrauen. Performance Cookies können auch verwendet werden, um Ihren Webseitenbesuch zu personalisieren, indem Ihre Präferenzen und Einstellungen gespeichert werden.

Marketing Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern und zu personalisieren. Sie können verwendet werden, um Ihre Anzeigen unserer Produkte zu zeigen, oder um die Leistung unserer Anzeigen zu messen.